Beratung - Beweidungsprojekt der Biologischen Schutzgemeinschaft Göttingen e. V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beratung

Das Projekt
Ab sofort ist es möglich, über die Homepage vom Landschaftspflegeverband Göttingen (LPV) einen Überblick über direktvermarktende Betriebe mit Bezug zur Landschaftspflege in der Region zu gewinnen! Zu Beginn stellen sich zunächst 24 Betriebe mitsamt ihren Produkten und Besonderheiten vor.

Hier finden Sie eine interaktive Karte mit den aktuell vorhandenen Metzgereien/Schlachtereien für Schafe und Ziegen.
Förderung
Wer schon lange überlegt auch Weidetiere zu halten, sei es als Hobby, Neben- oder Haupterwerb, der könnte jetzt überzeugt werden. Die Landwirtschaftskammer von Niedersachsen bietet nun eine bis zu 100% Förderung für wolfssicheres Equipment, wie Weidezäune, Weidestromgeräte, etc. an.
Auch gestandene Weidetierhalter können ihr Inventar aufrüsten. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Landwirtschaftskammer.
Aber aufgepasst, etwas Geduld bis zur Bewilligung müssen Sie mitbringen.

Ab 2021 erhalten Schaf- und Ziegenbesitzer aus Niedersachsen die sogenannte Schaf-Ziegen-Prämie. Pro adultes Tier gibt es 33€/Jahr. Mindesttieranzahl: 10 Tiere, außerdem muss Freilauf gewährleistet sein. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Landwirtschaftskammer.
Fragen zum Thema Wolf, Wolfssichtungen oder gar Schafsriss?

Keine Panik, melden Sie sich erst einmal beim zuständigen Wolfsberater für Niedersachsen.
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü